Trockene Lippen einfach loswerden

Kennst du das, wenn deine Lippen trocken und spr├Âde sind, sodass du sie selbst kaum ber├╝hren magst?

Beim Zusammenpressen deiner Lippen sp├╝rst du die ausgetrocknete Haut und an weiche K├╝sse ist gar nicht zu denken?

Dann solltest du dir aufmerksam durchlesen, wie du mit etwas R├╝cksicht und Pflege wieder Wohlbefinden in deine Lippen bekommst und sie weich und gesund machst ­čśś. Und was du auf keinen Fall machen solltest!

­čĺľ Mein Tipp: Der Lip Butter Stick von Korres ­čĺä, mein Lieblings-Pflegestift f├╝r trockene Lippen. Total angenehm und lecker. ­čĺľ

Was du nicht tun solltest

  • Die Lippen st├Ąndig mit der Zunge befeuchten ­čśŤ, in der Hoffnung es wird dadurch besser
  • Mit den Z├Ąhnen auf der Lippe kauen oder sogar Hautfetzen abbei├čen
  • Alle 5 Minuten mit einem „schlechten“ Pflegestift die Lippen einschmieren

Gr├╝nde f├╝r trockene Lippen

Lies dir genau durch, was die h├Ąufigsten Gr├╝nde f├╝r trockene, spr├Âde oder rissige Lippen sind. Anschlie├čend kannst du mit etwas R├╝cksicht und der richtigen Pflege (zum Beispiel mit Hilfe von Lippenpflegestiften oder Lippenbalsam) deine Lippen wieder weich machen.

Infografik Gr├╝nde f├╝r trockene Lippen

Grunds├Ątzlich solltest du wissen, dass auf der Lippe praktisch keine Talgdr├╝sen vorhanden sind. Deshalb kann der K├Ârper die Lippen kaum mit eigenen Fetten pflegen und schon kleinste St├Ârungen von innen oder au├čen k├Ânnen sonst weiche Lippen austrocknen lassen.

├äu├čere Einfl├╝sse

Die ├Ąu├čeren Einfl├╝sse auf deine Lippen sind all jene Dinge, die von au├čen auf deinen K├Ârper einwirken. Dazu geh├Âren Wind und Wetter, aber auch Ber├╝hrungen und andere physische Belastungen. Einige ├Ąu├čerliche Einfl├╝sse kannst du selbst beeinflussen, bei anderen wiederum musst du lernen wie du am besten mit ihnen umgehst.

    Lippen lecken

  • Lippen lecken Mit der Zunge etwas Feuchtigkeit auf die Lippen bringen ist leicht und schnell gemacht. In den ersten Sekunden lindert es auch tats├Ąchlich das Spannungsgef├╝hl. Dann verdunstet jedoch der Speichel auf den Lippen und entzieht ihnen dabei noch mehr Feuchtigkeit. Dadurch werden deine Lippen mit jedem mal anlecken noch trockener!
  • Extreme Temperaturen

  • Extreme Temperaturen Wenn die Luft sehr trocken ist, zum Beispiel im Hochsommer oder im kalten Winter, trocknet es auch die Lippen sehr schnell aus. Speziell im Winter entsteht durch die trockene Heizungsluft noch eine weitere Belastung. Im Sommer sind es neben der hei├čen Luft auch UV-Strahlen, die die Lippen austrocknen lassen.
  • Kosmetika

  • Kosmetika Der st├Ąndige Einsatz von Kosmetik-Artikeln, wie zum Beispiel einem Lippenstift, tragen dazu bei, dass die Lippen austrocknen.

    Solltest du unbedingt einen Lippenstift nutzen wollen achte darauf, dass er kein Parfum und wenig Farbstoffe enth├Ąlt. Au├čerdem sollte der Lippenstift r├╝ckfettend sein und die Lippen damit nicht nur bunt machen, sondern auch pflegen.

Innere Einfl├╝sse

Die inneren Einfl├╝sse wirken kannst du nur indirekt beeinflussen. Dazu geh├Ârt die Verfassung deines K├Ârpers und deine Ern├Ąhrung.

    Stress

  • Stress Stress und andere psychische Belastungen wirken sich auf Dauer negativ auf den gesamten K├Ârper aus. Dies ├Ąu├čert sich bei jedem Menschen auf verschiedene Art und Weise. Auch trockene und rissige Lippen k├Ânnen ein Anzeichen von ├╝berm├Ą├čigem Stress sein. Es ist wichtig, dass du lernst mit Stress umzugehen, ihn zu reduzieren und einen Ausgleich zu finden.
  • Fl├╝ssigkeitsmangel

  • Fl├╝ssigkeit Achte darauf, dass du ausreichend (Wasser) trinkst. Eine h├Ąufige Ursache f├╝r spr├Âde Lippen ist ein Mangel an Fl├╝ssigkeit im K├Ârper. Dies f├╝hrt dazu, dass die Stoffwechselvorg├Ąnge nicht optimal funktionieren k├Ânnen und gewisse K├Ârperregionen mit weniger Fl├╝ssigkeit versorgt werden.

    Erinnere dich, wenn n├Âtig, mit einer Notiz auf deinem Smartphone daran, am Tag regelm├Ą├čig zu trinken. Die Fl├╝ssigkeit musst du ├╝ber den Tag verteilt zu dir nehmen. Abends mehrere Liter Wasser trinken reicht dazu nicht.

  • Ern├Ąhrung

  • Ern├Ąhrung Eine ausgewogene Ern├Ąhrung ist f├╝r einen gesunden K├Ârper essenziell. Fehlen dem K├Ârper Vitamine und N├Ąhrstoffe, zeigt sich dies nat├╝rlich auch ├Ąu├čerlich. Speziell ein Mangel an Eisen oder Vitamin B12 f├╝hrt h├Ąufig zu trockenen Lippen und eingerissenen Mundwinkeln.

    Du solltest also darauf achten, dass Obst und Gem├╝se auf deinem Speiseplan stehen. Im Internet findest du ├╝brigens viele Rezepte, die langweiliges Gem├╝se besonders kreativ und lecker verarbeiten.

  • Infektionen

  • Infektionen Auch eine Infektion kann deine Lippen austrocknen lassen. Der bekannteste Vertreter ist dabei wohl das Herpes Virus, welches mit Hilfe des Wirkstoffs Aciclovir bek├Ąmpft werden kann. Bei st├Ąrkeren Beschwerden solltest du auf jeden Fall einen Hautarzt aufsuchen.

Deine Lippen richtig behandeln

In diesem Abschnitt m├Âchte ich dir erkl├Ąren, wie du deine Lippen richtig behandelst, damit sie bald wieder weich und geschmeidig sind. Im ersten Schritt, solltest du nat├╝rlich den Abschnitt Gr├╝nde f├╝r trockene Lippen durchlesen und versuchen die verschiedenen Gr├╝nde zu eliminieren oder zu verringern. Nur dann kannst du deine Lippen auch vern├╝nftig pflegen.

Begleitend zur Bek├Ąmpfung der Ursachen, k├Ânnen dir die folgenden Tipps, Mittel und Produkte dabei helfen, die trockenen Lippen loszuwerden.

Pflegeprodukte

Spezialisierte Pflegeprodukte f├╝r deine spr├Âden Lippen k├Ânnen dir schnell und einfach dabei helfen die Trockenheit loszuwerden. Hochwertige Inhalts- und Wirkstoffe sorgen f├╝r die optimale Pflege. Gerade unterwegs sind spezielle Pflegeprodukte wesentlich einfacher zu verwenden, als die typischen Hausmittel.

Mein Produkttipp f├╝r dich ­čĺä

Burt's Bees 100% Nat├╝rlicher Lippenbalsam, Honey, 1er Pack (1 x 4,25 g)
  • 4,25┬ág Tube mit 100┬á% nat├╝rlichem Lippenbalsam
  • Pflegt deine Lippen mit goldenem Honig und Vitamin┬áE
  • Praktische Gr├Â├če
  • Feuchtigkeitsspendender Lippenbalsam mit nat├╝rlich pflegendem Bienenwachs
  • Die Burt's Bees Lippenbalsame sind auch in weiteren aufregenden Geschmacksrichtungen erh├Ąltlich

    Lippenpflegestifte

  • lippenpflegestifteDer Klassiker f├╝r die Lippenpflege ist nach wie vor die beliebteste Methode um den Lippen etwas Gutes zu tun. Wichtig ist dabei, dass du nur nat├╝rliche Lippenpflegestifte nutzt, die frei von Mineral├Âlen oder anderen sch├Ądlichen Stoffen sind. Auf der entsprechenden Unterseite erf├Ąhrst du, welche Lippenpflegestifte du ohne Bedenken verwenden kannst.
  • Lippenbalsam

  • Lippenbalsam Ein gutes Lippenbalsam vereint die r├╝ckfettenden Eigenschaften von Vaseline und Co. mit pflanzlichen Inhaltsstoffen und Feuchtigkeitsspendern um deine trockenen und rissigen Lippen weich und geschmeidig zu machen. Auch hier empfehle ich dir beim Kauf darauf zu achten, dass nur nat├╝rliche Inhaltsstoffe verwendet werden.
  • Lippencremes

  • Lippencremes kannst du wunderbar in deine Lippen einmassieren um sie weich und geschmeidig zu machen. Au├čerdem gibt es Lippencremes mit speziellen Wirkstoffen, zum Beispiel um das Herpes-Virus zu hemmen.
  • Lippenpflegestifte mit UV-Schutz

  • Lippenpflegestift mit UV-Schutz UV-Strahlen lassen deine Lippen austrocknen. Im Sommer oder im Skiurlaub solltest du daher einen Lippenpflegestift mit UV-Schutz nutzen.

    Dieser sch├╝tzt und pflegt deine Lippen gleichzeitig.

  • Lippenpflegestifte mit Bienenwachs

  • Bienenwachs Bienenwachs ist ein sehr nat├╝rlicher Wirkstoff gegen trockene, rissige Lippen. Es pflegt und Sch├╝tzt die d├╝nne Lippenhaut und wird in vielen Lippenpflegestiften eingesetzt. Denke daran, dass Bienenwachs ein tierisches Produkt ist und Lippenpflegestifte mit Bienenwachs daher nicht vegan sind.

Hausmittel

Mit Hilfe dieser Hausmittel kannst du deinen Lippen eine erste Pflege g├Ânnen. Der Vorteil an Hausmitteln ist, dass diese in der Regel bereits zu Hause zu finden sind und die sie daher sofort nutzen kannst. F├╝r die zuk├╝nftige Pflege deiner Lippen solltest du aber auch ein entsprechendes Pflegeprodukt nutzen.

    Lippen massieren

  • Lippen massierenGesunde Lippen sind gut durchblutet und r├Âtlich. Um die Durchblutung deiner Lippen zu f├Ârdern, kannst du sie vorsichtig massieren. Dazu kannst du zum Beispiel deine Zahnb├╝rste nutzen. Kreise vor dem Z├Ąhneputzen einfach ein paar Mal mit der Zahnb├╝rste auf deinen Lippen. Auch andere Bewegungen und Ber├╝hrungen, wie zum Beispiel K├╝ssen, f├Ârdern die Durchblutung deiner Lippen.
  • Honig

  • Honig Honig ist ein ideales Hausmittel gegen trockene und spr├Âde Lippen. Reibe deine Lippen mit etwas Honig ein und lasse diesen (optimalerweise sogar ├╝ber Nacht) einwirken. Deine Lippen werden sich danach direkt weicher anf├╝hlen.

    Am besten eignet sich dazu etwas dickfl├╝ssigerer Honig, da er nicht so schnell auf den Lippen verl├Ąuft. Honig macht deine Lippen nicht nur weich, sondern wirkt nebenbei auch antibakteriell. Besonders geeignet ist daf├╝r der sogenannte „Manuka-Honig“ (mehr dazu findest Du auf naturinstitut.info/manuka-honig.html).

  • Vaseline

  • Vaseline Vaseline sch├╝tzt deine Lippen vor ├Ąu├čeren Einfl├╝ssen und wirkt r├╝ckfettend. Pflege deine Lippen regelm├Ą├čig mit Vaseline und du wirst schnell Erfolge auf dem Weg zu weichen Lippen haben. Am besten benutzt du daf├╝r nur nat├╝rliche Bio-Vaseline ohne den Zusatz von Mineral├Âlen.
  • Ringelblumensalbe

  • Ringelblume Die Salbe aus der Ringelblume, welche als Heilpflanze bereits seit dem Mittelalter bekannt ist, hilft dir dabei deine Lippen zu pflegen. Sie wirkt r├╝ckfettend und antibakteriell. Creme deine Lippen regelm├Ą├čig damit ein um sie zu pflegen und vor dem Austrockenen zu sch├╝tzen.
  • Kakaobutter

  • Kakaobutter Kakaobutter dient als Weichmacher und Fettlieferant. In der Naturkosmetik ist sie bereits ein fester Bestandteil. Reibe deine Lippen regelm├Ą├čig mit Kakaobutter oder Kakaobutterhaltigen Cremes ein, um sie mit Vitaminen, Aminos├Ąuren, Mineralstoffen und Lipiden zu versorgen. Deine Lippen werden dadurch wieder weich und elastisch.

Tipps im Video

Was du jetzt tun solltest

Nun kennst du allerhand Tipps, Hausmittel und Pflegeprodukte um deine trockenen Lippen loszuwerden. Doch das Wissen allein reicht nicht. Du musst es von nun an auch umsetzen.

Also: Verzichte von nun auf auf das Lippenlecken. Kaufe dir einen (gesunden!) Lippenpflegestift oder ein Balsam. Pflege damit deine Lippen und versuche nebenbei auf eine gesunde Ern├Ąhrung zu achten. Zus├Ątzliche kannst du deine Lippen mit den genannten Hausmitteln pflegen. Ich bin mir sicher, dass sich deine Lippen damit bald wieder regeneriert haben! Viel Spa├č beim K├╝ssen.